Gottesdienste in der Karwoche und rund um Ostern

Gründonnerstag, 29. März, 18 Uhr

Das Abendmahl - Jesus feiert ein neues Passah
Gottesdienst mit Abendmahl
(Einzelkelch)

Karfreitag, 30. März, 10 Uhr

Good Friday !
Guter Freitag? - Oder doch Gottes Freitag?
Gottesdienst mit Abendmahl
(Gemeinschaftskelch)

Ostersonntag, 01. April 2018

Zwischen Kreuz und Lebensbaum
Osterfrühgottesdienst am 01.04. um 5:30 Uhr

Klar, das ist früh am Morgen. Umso schöner, in den beginnenden Tag hinein zu feiern. Zu sehen, wie das Licht der neuen Osterkerze die dunkle Kirche erhellt. Mitzuerleben - gleich damals den Frauen am Grab - wie das Licht der aufgehenden Sonne auch unser eigenes “Dunkel” erleuchtet.

Die meditativen Texte sind auch für Kinder und ihre Familien geeignet. Darum lassen Sie sich einladen, mit uns Auferstehung zu feiern, uns an unsere Taufe zu erinnern und - im Anschluss an den Frühgottesdienst - im Martin-Luther-Haus gemeinsam zu frühstücken.

Gestern Tod - heute Leben
Auferstehungsfeier um 8:00 Uhr auf dem Friedhof

Hoffnung - auch angesichts des Todes. Davon zeugt besonders die Auferstehungsfeier auf dem Waldfriedhof in St Ilgen. Sie spricht vor allem jene an, die im vergangenen Jahr von einem geliebten Angehörigen haben Abschied nehmen müssen. Aber auch alle anderen Gemeindeglieder, welche die besondere Atmosphäre auf dem Waldfriedhof schätzen, wenn wir - vom Posaunenchor begleitet - unsere Hoffnungslieder gegen die scheinbare Macht des Todes singen.

Mit anderen freuen
Osterhauptgottesdienst um 10:00 Uhr

Christ ist erstanden - und wir? Begleitet vom Posaunenchor wollen wir der Verheißung nachspüren, die die Auferstehung Jesu für unseren Alltag bedeutet.

Ostermontag, 02. April 2018

Ostern - unser Protest gegen den Tod
Gottesdienst am Ostermontag um 10:00 Uhr

Nachdem wir uns am Ostermorgen unserer eigenen Taufe vergewissert haben, taufen wir in diesem Gottesdienst - wie es schon in den Zeiten der frühen Christen üblich war - Menschen am Osterfest.

 

 
top