Aktuelle Informationen

Sonntag, 10. September 2017, Kerwegottesdienst

Sonntag, 03. September 2017,Gemeindefest

"LOBET DEN HERREN MIT TROMPETEN UND POSAUNEN"

so steht es auf der Urkunde der Badischen Posaunenarbeit für
50 Jahre Chorleitung mit den besten Grüßen von Landesobmann Ullrich Fischer sowie den Landesposaunenwarten Armin Schäfer und Heiko Petersen.

Im Gottesdienst zum Gemeindefest gratulierten wir unserem Chorleiter Heinz Brucker zu diesem außergewöhnlichen Jubiläum.
1967 übernahm er die Chorleitung beim CVJM Heidelberg und ab 1974 dann in St. Ilgen.

 

Pfarrer Jörg Geißler bedankte sich im Namen der Kirchengemeinde bei Heinz Brucker für seine langjährige Chorleitertätigkeit und überreichte ein Weinpräsent.

Ostern 2017, Sonntag, 16. April,
Auferstehungsfeier auf dem Friedhof mit dem Posaunenchor

================================================

Am 22. Januar überraschten wir unseren Chorleiter Heinz Brucker mit einem Geburtstagsständchen und spielten im Sonntags-Gottesdienst, bei dem er nur zuhören durfte.

================================================

Zur Einweihung des neuen Martin-Luther-Hauses spielten wir am 15. Januar 2017 beim Gottesdienst und anschließend bei der Schlüsselübergabe in den neuen Räumen.

================================================

Unsere 1. Probe im neuen Martin-Luther-Haus war am 16. Januar 2017.

================================================

Abschied vom Martin-Luther-Haus in der Bahnhofstraße.
Die letzte Chorprobe nach über 40 Jahren war am 12.12.2016.

================================================

Alle weiteren Veranstaltungs- und Probentermine sind im Kalender aufgeführt.


Die Berichte der vergangenen Jahre sind im Web-Archiv.

=====================================================

Die Badische Posaunenarbeit auf YouTube

Ein kurzer Film der in drei Minuten zeigt, was ein Posaunenchor ist, wie das klingt und was ihn auszeichnet.

Den Film findet Ihr unter http://www.youtube.com/watch?v=Gb2izbYmLcc
Die Nutzung des Films ist ausdrücklich erwünscht und natürlich kostenlos.

Bei der Musik handelt es sich um das Choralvorspiel "Nun danket alle Gott" im barocken Stil von Traugott Fünfgeld aus "Töne der Hoffnung drei" auf Seite 65.
Immer wieder ein schönes und wirkungsvolles Stück.

_________________________________________________________________

=====================================================


=====================================================

=====================================================

=====================================================

 

aktuelle Chortermine
20. Oktober, 19:00 Uhr:
Schöne Oper
im Schlössle Rohrbach (Thoraxklinik)
aktuelle Chortermine<br> 20. Oktober, 19:00 Uhr:<br> Schöne Oper<br> im Schlössle Rohrbach (Thoraxklinik)
Posaunenchor-Banner zum 100. Kirchenjubiläum


 
top