URL: https://www.dilje.de/content/e8354/e8759/e7969/e8693/index_ger.html

EVANG. KIRCHENGEMEINDE ST. ILGEN


Startseite Wir für Sie Taufe, Trauung ... Taufe Häufig gefragt  · 

Weitere Fragen zur Taufe

Kann ich mein Kind auch in einer anderen Gemeinde taufen lassen?
Das ist möglich in Rücksprache mit dem Pfarramt. Wir stellen Ihnen dann einen Entlassschein aus.

In welchem Alter sollte ein Kind getauft werden?
Meistens werden die Kinder im ersten Lebensjahr getauft. In unserer Landeskirche gibt es aber auch die Möglichkeit, Kinder im heranwachsenden Alter, etwa vor dem Schulbeginn oder im Zusammenhang mit der Konfirmation, taufen zu lassen.
In solchen Fällen ist nach der Geburt aber auch eine Segnung des Kindes im Gottesdienst möglich.

Wir möchten unser Kind taufen lassen. Können wir gleichzeitig kirchlich heiraten?
Das können Sie. Es haben sich inzwischen auch eigene Formen entwickelt. Diese werden im Vorbereitungsgespräch mit dem Pfarrer erläutert.

Wie soll der Täufling während der Taufe gekleidet sein?
So bequem und dabei so festlich wie möglich. In vielen Familien gibt es Taufkleider, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Das ist eine schöne Tradition.

Wer hält das Kind bei der Taufe auf dem Arm?
Fragen Sie beim Taufgespräch nach örtlichen Bräuchen. Früher war dies in der Regel eine/r der Paten, doch dürfen Sie natürlich selbst entscheiden, wer das Kind zur Taufe trägt.

Gibt es eine ökumenische Taufe?
Nein. Die Taufe erfolgt innerhalb einer Konfession.

Kann ich mein Kind auch in einer anderen Konfession taufen lassen?
Nein. Die Konfession der Eltern entscheidet über die Taufkonfession.

Ich bin in der Kirche. Mein Ehepartner nicht. Können wir unser Kind taufen lassen?
Ja. Ihr Ehepartner sollte jedoch der christlichen Erziehung Ihres Kindes zustimmen.

Wir sind beide nicht in der Kirche. Können wir unser Kind taufen lassen?
Das ist schwierig. Können Sie das erforderliche Taufversprechen abgeben? Auf jeden Fall lohnt sich ein Gespräch mit dem Pfarrer.

Ich bin in der Kirche. Mein Ehepartner gehört einer anderen Glaubensgemeinschaft an. Können wir unser Kind taufen lassen?
Ja. Ihr Ehepartner sollte jedoch der christlichen Erziehung Ihres Kindes zustimmen.

Dürfen wir während des Gottesdienstes fotografieren oder filmen?
Wir bitten - auch im Interesse der Tauffamilien, während des Gottesdienstes nicht mit Blitzlicht zu fotografieren. Es kann gerne gefilmt werden. Wir bitten nur darum, dass die filmende Person nicht im Altarraum hin- und herläuft, sondern von einem geeigneten Platz aus (z.B. Empore/Bank) filmt.
Sowohl beim Filmen wie beim Fotografieren sollte dies jeweils nur eine Person übernehmen, um unnötige Unruhe zu vermeiden. Außerdem besteht ja in der Regel die Möglichkeit, nach dem Gottesdienst noch Bilder zu machen.

Kann mein Kind auch ohne Taufe an Angeboten der Kirche teilnehmen?
Ja. Das ist (bis auf den Empfang des Abendmahls) möglich.

Zum Seitenanfang


© 2022  Evangelischer Kirchengemeinde




Tel:
Fax: