Startseite Wer wir sind Adressliste Diakonenstelle besetzt  · 

Wir haben einen neuen Gemeindediakon

Wahrscheinlich hat es sich schon herumgesprochen, aber auch auf offiziellem Weg möchten wir Ihnen nun mitteilen, dass auf die zweite Ausschreibung der Diakonenstelle im Frühjahr Bewerbungsschreiben bei uns eingegangen sind.

Nach der Vorstellung der Kandidaten hat sich der Kirchengemeinderat für den Bewerber Daniel Horsch entschieden.

Unser neuer Gemeindediakon wird sich und seine Familie persönlich im nächsten Gemeindebrief vorstellen. Daher an dieser Stelle nur ganz kurz ein paar Rahmendaten:

Erfahrungen in der Jugendarbeit sammelte Daniel Horsch in Eppelheim, von wo er und seine Frau stammen. Dort übernahm er schon als Jugend-licher Leitungsverantwortung und wurde u.a. von der auch bei uns bekannten langjährigen Eppelheimer Gemeindediakonin Margit Rothe, jetzt in Schwetzingen, geschult.

Nach dem Abitur studierte Daniel Horsch Theologie und Gemeindepädagogik in Heidelberg und Freiburg. Seine derzeitige Stelle hat er inne in der Region Südlicher Kraichgau (also Flehingen, Kürnbach-Bauerbach, Sulzfeld und Zaisenhausen), wo er noch bis Ende der Herbstferien tätig ist. Nebenbei beginnt er jedoch schon jetzt mit dem Schulunterricht in St Ilgen. Sozusagen ein fliegender Wechsel. Nach den Herbstferien wird er dann voll bei uns einsteigen.

Am 01. Dezember, 10 Uhr, wird Daniel Horsch im Gemeindegottesdienst als unser neuer Gemeindediakon eingeführt, wozu wir Sie alle ganz herzlich einladen.

An diesem Sonntag am ersten Advent ist auch Wahltag für die Wahl des neuen Kirchengemeinderats.

 

 
top